Das Tonfrequenz-Rundsteuer- und Fernwirksystem AME-RKS der Andreas Müller Electronic GmbH bietet betriebssichere und modulare Lösungen für die dezentralen Stationen und Anlagen der Energieversorgungsunternehmen (EVU) zur Fernbedienung und Fernüberwachung.

Das AMElectronic GmbH Tonfrequenz-Rundsteuer- und Fernwirksystem AME-RKS


Das Tonfrequenz-Rundsteuer- und Fernwirksystem AME-RKS (Rundsteuer Kommando System)

der Andreas Müller Electronic GmbH bietet betriebssichere und modulare Lösungen für die

dezentralen Stationen und Anlagen der Energieversorgungsunternehmen (EVU) zur Fernbedienung

und Fernüberwachung. Das AME-RKS bietet dem Anwender eine flexible Steuerung mit modularer Anbindung, sowohl fernwirktechnischer Komplettsysteme als auch von Einzelkomponenten für die Realisierung von Rundsteuerungen.


Diese Rundsteuerungstechnik wird seit Jahren in größeren dezentralen Stationen und Anlagen  der Energieversorgungsunternehmen (EVU) für die Aufgaben Fernbedienung und Fernüberwachung eingesetzt.
Das AME-RKS wurde konzipiert, um dezentrale und örtlich auseinander liegende Stationen und Anlagen, wie z.B. Trafostationen, Straßenbeleuchtungen, Teilnetze oder Umspannwerke, in ein zentrales Netzleitkonzept einzubinden
Das GPS Zeitsystem gewährleistet eine phasengleiche Einspeisung der Rundsteuer-Tonfrequenz, zeitsynchrone Rundsteuerraster an den örtlich unterschiedlichen Einspeise-Punkten, sowie eine präzise Zeitsteuerung des Rundsteuer-Telegramm-Tagesfahrplans
Das AME-RKS wurde konzipiert, um dezentrale und örtlich auseinander liegende Stationen und Anlagen, wie z.B. Trafostationen, Straßenbeleuchtungen, Teilnetze oder Umspannwerke, in ein zentrales Netzleitkonzept einzubinden

Das AME-RKS (Rundsteuer Kommando System) wird in Systemen eingebunden

  • als Rundsteuer-Fernwirk-Zentrale in den verschiedensten kundenspezifischen IT-Infrastrukturen
  • als Rundsteuer-Lokalgerät für die Ansteuerung von Rundsteuer-Sendern mit Anbindungen an die Netzleitstellen und Rundsteuer-Fernwirk-Zentrale
  • mit Kontroll- und Bedienungssoftware zur Steuerung von Tonfrequenz-Rundsteueranlagen
  • zur Auswertung und Protokollierung der Rückmeldungen von Mess- und Kontrollgeräten für "Impuls im Netz"-Signale
  • als GPS-geführter Rundsteuer-Tonfrequenz-Erzeuger
  • mit Astro-Kalender und GPS-geführten Zeitsystemen.

Das AME-RKS unterstützt alle geläufigen Rundsteuer-Telegrammtypen und Frequenzbereiche für Tonfrequenz-Rundsteuer-Sendeanlagen. Unsere Erfahrung mit der Anbindung des AME-RKS

Rundsteuer-Fernwirksystems an die Netzleittechnik beruht auf langjähriger Zusammenarbeit mit verschiedenen Netzleitherstellern.

Diese Rundsteuerungstechnik wird seit Jahren in größeren dezentralen Stationen und Anlagen  der Energieversorgungsunternehmen (EVU) für die Aufgaben Fernbedienung und Fernüberwachung eingesetzt.
Das AME-RKS wurde konzipiert, um dezentrale und örtlich auseinander liegende Stationen und Anlagen, wie z.B. Trafostationen, Straßenbeleuchtungen, Teilnetze oder Umspannwerke, in ein zentrales Netzleitkonzept einzubinden
Das AME-RKS unterstützt alle geläufigen Rundsteuer-Telegrammtypen und Frequenzbereiche für Tonfrequenz-Rundsteuer-Sendeanlagen mit der Anbindung des AME-RKS Rundsteuer-Fernwirksystems  an die Netzleittechnik
Das AME-RKS unterstützt alle geläufigen Rundsteuer-Telegrammtypen und Frequenzbereiche für Tonfrequenz-Rundsteuer-Sendeanlagen mit der Anbindung des AME-RKS Rundsteuer-Fernwirksystems  an die Netzleittechnik

Diese Rundsteuerungstechnik wird seit Jahren in größeren dezentralen Stationen und Anlagen

der Energieversorgungsunternehmen (EVU) für die Aufgaben Fernbedienung und Fernüberwachung eingesetzt. Das AME-RKS wurde konzipiert, um dezentrale und örtlich auseinander liegende

Stationen und Anlagen, wie z.B. Trafostationen, Straßenbeleuchtungen, Teilnetze oder

Umspannwerke, in ein zentrales Netzleitkonzept einzubinden.

Das GPS Zeitsystem gewährleistet eine phasengleiche Einspeisung der Rundsteuer-Tonfrequenz, zeitsynchrone Rundsteuerraster an den örtlich unterschiedlichen Einspeise-Punkten, sowie eine präzise Zeitsteuerung des Rundsteuer-Telegramm-Tagesfahrplans

Hier können Sie sich den AME-RKS Prospekt

als Pdf Datei herunterladen


Wenn sie noch Fragen haben oder detailliertere Informationen wünschen,

kontaktieren sie bitte telefonisch oder per Mail Herrn Norbert Laubach,

der Sie gerne bezüglich des AME-Rundsteuer Kommando Systems berät.


Andreas Müller Electronic GmbH

Telefon: 0 24 32 - 4 96 77

  Fax: 0 24 32 - 4 96 56

      eMail: info@amelectronic.de

Adresse Hauptstandort

41849 Wassenberg-Birgelen

Lambertusstr. 27 / Leichweg


Anmelden zum Girl`s Day beim Elektronikfertiger Andreas Müller Elektronik Kreis Heinsberg, Wassenberg
Anmelden zum Boys Day beim Elektronikfertiger Andreas Müller Elektronik Kreis Heinsberg, Wassenberg